Saarbrücken.  Ganz Tischtennis-Deutschland wartet gespannt auf die Ankunft eines Außerirdischen. Beim LIEBHERR Men’s World Cup in Saarbrücken jagen vom 1. bis zum 3. Oktober 19 weltliche Stars, darunter auch Europameister Dimitrij Ovtcharov, jenen Mann, den die Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) als menschlichen Außerirdischen seiner Zunft adelte. Die Rede ist vom frischgebackenen Olympiasieger Ma Long, dessen Goldmedaille in Rio de Janeiro dem Chinesen zudem auch noch den Gewinn des Golden Grand Slam bescherte – den Sieg bei WM, World Cup und Olympischen Spielen in ununterbrochener Reihenfolge.

Dimitrij Ovtcharov freut sich auf den World Cup

Die Überlegenheit Ma Longs hatte im Vorjahr im Halbfinale des World Cups auch Dimitrij Ovtcharov anerkennen müssen, der sich gleich aus mehreren Gründen auf Saarbrücken freut: „Das Saarland ist ein besonderes Pflaster für mich. Dort sitzt mein Hauptsponsor DONIC, der mich von Kindesbeinen an unterstützt. Deswegen hoffe ich, dass die Unterstützung in Saarbrücken noch etwas größer sein wird als vielleicht woanders in Deutschland.“

Der Unterstützung der Fans kann sich der Europameister sicher sein. Das Turnier macht 2016 zum ersten Mal Station in Saarbrücken. 20 der besten Herren der Tischtennis-Welt - maximal zwei pro Nation – spielen in der Saarlandhalle gegeneinander um den wichtigsten Titel weltweit nach Olympia- und Einzel-WM-Gold. Der Olympia-Dritte von London 2012 im Einzel und mit der Mannschaft, Dimitrij Ovtcharov, blickt gespannt dem Turnier entgegen: „Der World Cup ist eines der mit Abstand allerwichtigsten Turniere der Welt. Ich freue mich sehr auf das Event. Ich rechne ich mir schon einiges aus. Mit dem heimischen Publikum im Rücken ist ein erneuter Platz auf dem Podium mein großes Ziel.“

Kartenvorverkauf

Tickets können Sie sitzplatzgenau online über den Ticketanbieter ADTicket bestellen. Diese sind auf Wunsch auch direkt ausdruckbar.

Karten gibt es außerdem telefonisch unter 0180 – 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) sowie in einer von bundesweit über 2.800 Vorverkaufsstellen.

Alle Informationen zum Kartenvorverkauf und das komplette Teilnehmerfeld finden Sie unter http://www.tischtennis-tickets.de

Drucken E-Mail