Seit gestern ist der russische Spitzenclub Gazprom Fakel Orenburg bereits
im Saarland, um sich auf das Champions League Halbfinale
beim
1. FC Saarbrücken-TT am kommenden Freitag, um 19 Uhr in der
Joachim-Deckarm-Halle Saarbrücken vorzubereiten.

Dabei stand gestern Abend eine Trainingseinheit in Bous auf dem Programm.
Neben ihren Trainern waren die Weltklasseakteure

Dima Ovtcharov, Jun Mizutani und Alexej Smirnov in der Bouser Südwesthalle aktiv !

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok