Durch einen 3:0 Erfolg im Endspiel gegen Dimitrij Ovtcharov gewann Timo Boll das
hochkarätig besetzte NEW HORIZONS Masters 2017 in der Saarbrücker Joachim-Deckarm-Halle.
Zuvor setzte sich Timo Boll im Halbfinale gegen Simon Gauzy (Frankreich) durch
und Dimitrij Ovtcharov gewann gegen Nationalmannschaftskollege Patrick Baum.



Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok